Samstag, 12. Februar 2011

12v12 im Februar

Ich bin ja eine unglaublich grosse 'Gwundernase'. Ich liebe es bei euch reinzugucken. Wie wohnt ihr, welche Ideen habt ihr, was macht ihr so...
Für alle denen es ähnlich ergeht hier unsere 12 von 12 im Februar:
Wir waren heute am ersten schweizer Handgemacht-Markt im Madeleine in Luzern. Organisiert wird das ganze von www.guzzu.com
War ein toller Markt, darf aber in Zukunft gerne noch etwas größer und abwechslungsreicher werden. Aber die Location - ein altes Theater - war einfach unglaublich.
Ich konnte nicht widerstehen ein kleines Bisschen Stoff zu kaufen;-)


























Den Rest des Nachmittages haben wir dann noch einem weiteren Hobby gewidmet. Geocaching. Kennt ihr das? Mit dem Handy (oder auch via Koordinaten) kann ein sogenannter Cache (Schatz) gewählt und angepeilt werden. Inmitten ganz vieler Menschen muss dann unauffällig der Schatz geborgen werden ;-)
Die Kinder finden natürlich vorallem die toll, wo wirklich was zum Tauschen drin ist.
Da isser... Psst nicht so auffällig ;-)


Gefunden. An so nem frechen Ort, kaum zu glauben... Sofort getauscht und geloggt. Und unauffällig wieder zurückgelegt.


Das ist in letzter Zeit fast zu einem kleinen Spleen geworden. Überall wo wir sind, müssen wir kurz nachsehen, wo denn der nächste Schatz wäre;-)


Und jetzt ganz schnell bei euch reinschauen...
Liebe Grüße und genießt den Sonntag.
Nicole

Kommentare:

  1. hey, wir machen auch geocaching! wobei es über den winter etwas eingeschlafen ist.... aber im frühling gehts sicher wieder los :-)
    liebe grüße vom mariechen

    AntwortenLöschen
  2. Ich selber suche eigentlich nicht. Aber ein guter Freund von uns und da sind wir manchmal involviert!Spannende Sache!

    AntwortenLöschen