Mittwoch, 10. November 2010

Wieder da

Berlin war toll. Eine facettenreiche Stadt. Wir haben viele Teile der Stadt besucht. In Berlin-Friedrichshain den supercoolen Laden Tumult Berlin.
Den Flowmarkt am Maybach-Ufer. Rüber spaziert durch Kreuzberg und Schöneberg - ja, die Füsse haben ziemlich weh getan ;-)
Bis zum Kudamm haben wir dann doch die U-Bahn genommen...
Dann natürlich zu Frau Tulpe und bei der Gelegenheit den Prenzlauer Berg runter flaniert.
Und noch vieles mehr...
Es war einfach toll.
Gewohnt haben wir mitten in der Mitte, in einer supertollen Ferienwohnung im 19.Stock, mit Sicht auf den Fernsehturm, den Alex und die Marienkirche.

Hier ein paar Eindrücke - in beliebiger Reihenfolge.































So und jetzt an die Arbeit. Ist an allen Ecken viel liegen geblieben.

Liebe Grüsse, Nicole

Kommentare:

  1. Herzlichen willkommen zu Hause. Du habe einen Sack voll mit Stoffresten und Bändeliresten(hoffe, dass du damit etwas anfangen kannst?) Kommst du nochmals nach Lyss oder soll ich es dir schicken. Lieber Gruss Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich, dass ich deinen Blog gefunden habe. Ich finde es interessant, ihm zu folgen. Daher möchte ich dir einen Award verleihen. Besuch mich doch auf meinem Blog, dann erfährst du weitere Einzelheiten. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen