Mittwoch, 30. Januar 2013

Mein Blog & eine fiebrige Maus

Ich habe wieder ein bisschen an meinem Blog herumgebastelt. Ich hoffe es gefällt euch.
Was ich mir auch schon immer überlege, ob ich meinen privaten und meinen geschäftlichen Blog zusammenlegen soll. Zwei Blogs zu führen ist halt einfach doppelt aufwändig :-) Dann frage ich mich aber wieder, ob denn meine privaten Leser an meinen Stoffneuheiten und meine 'geschäftlichen' Leser an meinem Privatleben interessiert sind... Was meint ihr? Und wie krieg ich die einen Leser auf den anderen Blog....? Ich muss mir zu diesem Thema noch ein paar Gedanken machen. Ist aber heute ein bisschen schwierig, da wir eine kleine Patientin mit Fieber zu Hause haben :-(


Ach ja, und dann wartet ja da noch etwas zum Probenähen auf mich :-)

Liebe Grüsse, Nicole

Kommentare:

  1. Also ich glaube,an deiner Stelle würde ich mich für einen Blog entscheiden.Du schreibst ja selbst,doppelter Aufwand...ich denke Du kannst diese zeit anders nützen-gebrauchen,oder ;)
    Und *was* lesen und *was* schauen kann ja dann Jede für sich entscheiden!
    Wünsche Dir noch *gutes* grübeln-studieren...uund gute Besserung---lieber jetzt,als nächste Woche,gell...Grüessli Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ist es wirklich mehr Aufwand. Immerhin wirst du doch auch bei einem Blog gleich viele Post schreiben, oder?
    Ich würde sie eher getrennt lassen.
    Ja da bin ich schon auf deine Version gespannt.
    und gute Besserung
    lg dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grrr jetzt hab ich doch gestern ne Nachtschicht eingelegt & jetzt find ich keine D-Ringe. Zum Verzweifeln...

      Löschen
  3. gute Besserung der kleinen Maus...ist hier ähnlich. Hm..ob du die Blogs zusammenlegen sollst? Ich lese ja immer beide, aber es stimmt schon, es gibt sicher welche, die sich nur für den einen oder den anderen Teil interessieren.
    LG aus Bern
    Nici und die wilden Kerle

    AntwortenLöschen
  4. Oje, dann gute Besserung! Meine Mini hat gestern Magen/Darm bekommen! Grad jetzt vor den Ferien!!
    Das neue Blogoutfit gefällt mir Supergut!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Danke meine Lieben. Ja, ich bin auch noch ganz hin und her gerissen... Meiner Kleinen geht's übrigens schon wieder besser, danke. Sandra, euch gute Besserung & daumendrück dass sich niemand ansteckt.
    Lg, Nicole

    AntwortenLöschen